Single Product

valpo-classico-sup

VALPOLICELLA CLASSICO SUPERIORE D.O.C.

Charakteristische Eigenschaft:

Eine Rebsorte von typisch roten, ausgesuchten Valpolicella Classica Trauben. Die Lese erfolgt nach Mitte Oktober.

Das Keltern:

Die Trauben werden von den Rispen getrennt und schonend gepresst. Der Most und der Trester werden für 8 Tage unter ständigem Mischen der Maische fermentiert, um ein exzellentes Resultat bezüglich Aroma und Farbe zu erreichen.

Beschreibung

Alterungsprozess:

Nach weiteren Arbeitsprozessen erfolgt der Alterungsprozess für 12 Monate in  Eichenfässern und anschließend  mindestens für 3 Monate zur Veredelung in Flaschen.

Spezifische Merkmale:

Eine rubinrote Farbe verbunden mit einem sanft und doch trocken Geschmack sowie einem Parfum von Kirschen und Waldfrüchten bestimmen den Charakter.    

Kombinationen:

Dieser Wein passt besonders zu Braten und Käse.

Empfehlung:

Serviervorschlag: Zimmertemperatur von 18° – 20°C.

Alkoholgehalt:

13 %